20.02.2018
Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen und Agentur Landmobil:
Bürgerbusworkshops in Aspisheim, Gensingen und Grolsheim

Ein Bürgerbus ist echte Teamarbeit, wie schon der Workshop vom Horrweiler Bürgerbusservice am 3.11.2012 zeigt. Archivbild: Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz Der Bürgerbus ist für die Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen kein Neuland. Seit 2011 fährt ein Fahrzeug in Sprendlingen, seit 2013 in Horrweiler. Jetzt lädt die Verbandsgemeinde nach Aspisheim, Gensingen und Grolsheim zu einer Informationsveranstaltung zur Ausweitung des Bürgerbusangebots ein. Der Grund: In den noch nicht versorgten Ortsgemeinden besteht auch Interesse an einem selbst organisierten Fahrdienst. Je nach Interesse aus den Ortsgemeinden kann am Ende die Erweiterung des Horrweiler Bürgerbusses stehen.

Die schon fahrenden Bürgerbusse in der Verbandsgemeinde erfüllen lokal unterschiedliche Mobilitätsbedürfnisse. In Sprendlingen stehen vor allem ältere Menschen im Fokus, in Horrweiler werden auch Schüler auf einer festen Linie gefahren. Die Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen besteht insgesamt aus zehn Ortsgemeinden mit zusammen rund 14.000 Einwohnern. Den fachlichen Teil bei den drei Veranstaltungen steuern Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz von der Agentur Landmobil bei. Die Koordination übernimmt Eckhard Siegfried, Ortsbürgermeister und Leiter des Bürgerbusses in Horrweiler. Als Bürgermeister der Verbandsgemeinde wird Manfred Scherer bei allen Veranstaltungen mit vor Ort sein. Holger Jansen und Eckhard Siegfried waren auch schon an der Entwicklung des Bürgerbusses Horrweiler beteiligt.

Termine Bürgerbusworkshops:

23.2.2018 von 18 - 20 Uhr in Aspisheim, Rathaus, Schulstraße 20
24.2.2018 von 14 - 16 Uhr in Gensingen, Rathaus, Binger Str. 15
24.2.2018 von 18 - 20 Uhr in Grolsheim, Nahelandhalle, Aspisheimer Weg 34

19.02.2018
Bürgerbusprojekt Rheinland-Pfalz stieß in Loccum auf großes Interesse

In Loccum (Kreis Nienburg/Weser) wurde in der Evangelischen Akademie von den Mobilitätsexperten der Agentur Landmobil Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz das erfolgreiche Beratungsprojekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz vorgestellt. Bild: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz Das erfolgreiche Beratungsprojekt "Bürgerbusse Rheinland-Pfalz" der Agentur Landmobil stieß bei der Fachtagung "Weites Land mit kurzen Wegen – Mobilitätsstrategien für den ländlichen Raum" im niedersächsischen Loccum auf großes Interesse. Die Mobilitätsexperten der Agentur Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz präsentieren Details zur Bürgerbusberatung – von der ersten Idee bis zum ersten Tag. Rund 70 Gäste folgten der Einladung der Evangelischen Akademie nach Loccum in den Kreis Nienburg (Weser).

Weiterlesen ...

01.02.2018
Rat der Verbandsgemeinde Asbach für Bürgerbus

Der Rat der Verbandsgemeidne Asbach hat sich nach dem Vortrag von Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz (hier am Bildrand mit Mikrofon) einstimmig für einen Bürgerbus ausgesprochen. Bild: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz Der Rat der Verbandsgemeinde Asbach (Kreis Neuwied) hat sich einstimmig für einen Bürgerbus ausgesprochen. Zuvor hatten die Bürgerbusberater der Agentur Landmobil Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz den Weg für den selbst organisierten Fahrdienst im Rathaus in Asbach präsentiert. Dieser Ansatz stieß bei den Ratsmitgliedern auf breite Zustimmung. "Wir haben vier Ortsgemeinden, aber mit knapp 140 Ortsteilen ist die Anbindung für den regulären öffentlichen Verkehr eine Herausforderung", sagte Verbandsgemeindebürgermeister Michael Christ in seinen einleitenden Worten.

Weiterlesen ...

31.01.2018
Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen:
Bürgerbusworkshops in Aspisheim, Gensingen und Grolsheim

Ein Bürgerbus ist echte Teamarbeit, wie schon der Workshop vom Horrweiler Bürgerbusservice am 3.11.2012 zeigt. Archivbild: Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz Der Bürgerbus ist in der Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen kein Neuland. Seit 2011 fährt ein Fahrzeug in Sprendlingen, seit 2013 in Horrweiler. Jetzt lädt die Verbandsgemeinde nach Aspisheim, Gensingen und Grolsheim zu einer Informationsveranstaltung zur Ausweitung des Bürgerbusangebots ein. Der Grund: In den noch nicht versorgten Ortsgemeinden besteht auch Interesse an einem selbst organisierten Fahrdienst. Je nach Interesse aus den Ortsgemeinden kann am Ende die Erweiterung des Horrweiler Bürgerbusses stehen.

Weiterlesen ...

26.01.2018
Kreis Neuwied: Bürgerbusgespräch bei Landrat Achim Hallerbach

Zum Bürgerbusgespräch im Kreishaus in Neuwied: Michael Mahlert, 1. Kreisbeigeordneter und zuständig für den ÖPNV, Landrat Achim Hallerbach, Helga Zoltowski, Abteilungsleiterin, Ralph Hintz und Dr. Holger Jansen, Bürgerbusberater der Agentur Landmobil (v. l. n. r.). Foto: Kreisverwaltung Neuwied Bürgerbusse sind auch für den Kreis Neuwied im nördlichen Rheinland-Pfalz ein wichtiges Thema. Anlass für die Berater Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz von der Agentur Landmobil, den Projektansatz für Bürgerbusse in Rheinland-Pfalz dem neuen Landrat Achim Hallerbach im direkten Gespräch zu erläutern. Der Kreis ist Aufgabenträger für den regulären öffentlichen Verkehr auf der Straße und somit eine wichtige Schnittstelle. Bei Bürgerbussen sind die Verbandsgemeinden die wichtigsten Partner.

Weiterlesen ...

03.01.2018
5.000 Euro von Landkreis Kaiserslautern für Bürgerbus Frankenstein

Landrat Ralf Leßmeister, Landkreis Kaiserslautern (li.) übergibt den symbolischen Scheck über 5.000 Euro an Monika Schirdewahn vom Bürgerbus Frankenstein (mi.). Mit dabei ist die Erste Kreisbeigeordnete Gudrun Heß-Schmidt (re.). Neben dieser Spende sind vier Unternehmen als Werbeträger für den Bürgerbus dabei. Der Landkreis Kaiserslautern steht voll hinter dem Bürgerbusprojekt in Frankenstein (Pfalz). Mit einer Zuwendung von 5.000 Euro ist die finanzielle Basis gesichert. Zudem konnte das aktive Team unter Leitung von Monika Schirdewahn vier lokale Werbepartner gewinnen. "Auch für uns ist es schön zu sehen, wenn eine gute Idee von Landkreis und lokaler Wirtschaft honoriert wird", sagt Dr. Holger Jansen vom Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz und der Agentur Landmobil.

Weiterlesen ...