11.04.2018
Bürgerbus Asbach auf gutem Weg – weitere Aktive gesucht

Die Informationsveranstaltung für den Bürgerbus der Verbandsgemeinde Asbach stieß auf großes Interesse. Es werden aber noch weitere Aktive für den neuen Bürgerbus der Verbanssgemeinde gesucht. Der neue Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Asbach ist auf einem guten Weg. "Wir brauchen aber noch weitere Aktive, die sich selbst mit einbringen", betont Verbandsgemeindebürgermeister Michael Christ. Die Informationsveranstaltung im Rathaus in Asbach Ende März stieß auf gute Resonanz. Das Fahrzeug ist inzwischen bestellt und wird Anfang Juni verfügbar sein. Bei der inhaltlichen Projektentwicklung wird die Verbandsgemeinde Asbach von Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz von der Agentur Landmobil begleitet.

Weiterlesen ...

28.03.2018
Erster Telefon- und Fahrtag:
Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Unkel gestartet

Mit der symbolischen Schlüsselübergabe für den Bürgerbus von Verbandsgemeinde-Bürgermeister Karsten Fehr (re.) an Dieter Borgolte (li.), Vorsitzender des Senioren- und Behindertenbeirats der Verbandsgemeinde, ist der Start für den Bürgerbus der Verbandsgemeinde Unkel erfolgt. Bild: Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz/Agentur Landmobil Der Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Unkel hat den Betrieb aufgenommen. "Damit ergänzen wir die bestehenden Angebote im öffentlichen Nahverkehr", sagte der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Karsten Fehr in seiner Begrüßung vor etwa 40 Gästen. Der Landrat des Kreises Neuwied, Achim Hallerbach, lobte das Engagement der ehrenamtlichen Bürgerbusgruppe. Vor Ort auch Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz von der Agentur Landmobil, die den Bürgerbus in enger Abstimmung mit den lokalen Partnern entwickelt haben.

Weiterlesen ...

22.03.2018
Vier neue Bürgerbusse in Rheinland-Pfalz bis Ende Mai

Der Bürgerbus in Freinsheim ist das älteste Projekt in Rheinland-Pfalz. Seit 1996 ist das Fahrzeug unterwegs. Archivbild: Bürgerbus Freinsheim Vier neue Bürgerbusse in Rheinland-Pfalz stehen in den Startlöchern. Am 27. März 2018 ist der erste Fahrtag in der Verbandsgemeinde Unkel (Kreis Neuwied) geplant. Am 10. April 2018 startet das Projekt in der Verbandsgemeinde Wonnegau (Kreis Alzey-Worms) zur ersten Fahrt. Mitte April 2018 folgt der Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Lambrecht (Pfalz). Und ab Ende Mai 2018 soll der Bürgerbus in Schifferstadt unterwegs sein.

Weiterlesen ...

22.03.2018
Ein Jahr Bürgerbus Verbandsgemeinde Eich: 1.300 Fahrgäste

Der Bürgerbus 'Altrhein Express' der Verbandsgemeinde Eich ist seit einem Jahr erfolgreich unterwegs. Rund 9.000 Kilometer legte der Ford Transit zurück und beförderte 1.300 Fahrgäste. Archivbild: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz Ein Jahr ist der Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Eich (Kreis Alzey-Worms) erfolgreich unterwegs. Mehr als 1.300 Fahrgäste zählte das Projekt in den ersten zwölf Monaten. "Unsere Erwartungen wurden übertroffen", zitiert die Lokalpresse den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Maximilian Abstein. Auch die Bürgerbusexperten der Agentur Landmobil, Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz, die das Projekt gemeinsam mit der Verwaltung und den ehrenamtlich Aktiven entwickelt haben, freuen sich über das gute Ergebnis.

Weiterlesen ...

07.03.2018
Bürgerbus in Verbandsgemeinde Alzey-Land erfolgreich gestartet

Die Berater aus dem Bürgerbusprojekt Rheinland-Pfalz, Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz, waren in Bechenheim, Verbandsgemeinde Alzey-Land, Kreis Alzey-Worms. Dort wird Anfang 2018 ein Bürgerbus fahren. Ebenfalls vor Ort waren VG-Bürgermeister Steffen Unger und Ortsbürgermeister Gerhard Stadlinger. Foto: Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz/Agentur Landmobil Der Bürgerbus im südwestlichen Teil der Verbandsgemeinde Alzey-Land ist erfolgreich gestartet. "Damit ist der Beratungsprozess zu einem guten Ergebnis gekommen", freut sich Ralph Hintz, Bürgerbusexperte der Agentur Landmobil. Über 40 Personen unterstützen den neuen Bürgerbus mit ihrem ehrenamtlichen Engagement. Der Bürgerbus ist immer dienstags und donnerstags unterwegs. Die telefonische Vorbestellung ist montags und mittwochs möglich.

Weiterlesen ...

01.03.2018
Bürgerbus-Infoveranstaltung am 20. März 2018 in Asbach

Die Informationsveranstaltung für den Bürgerbus der Verbandsgemeinde Asbach findet am 20. März 2018 im Rathaus ab 18 Uhr statt. Das Archivbild zeigt den Ratssaal, der der Tagungsort sein wird. Archivbild: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz Mit einem Bürgerbus will die Verbandsgemeinde Asbach die Mobilität zwischen den Ortsgemeinden verbessern. Deshalb lädt die Verwaltung zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung ein. Sie findet statt am Dienstag, den 20. März 2018 ab 18 Uhr im Rathaus in Asbach, Flammersfelder Straße 1. Willkommen sind alle Personen, die sich für das Thema Bürgerbus interessieren. "Der Verbandsgemeinderat unterstützt die Pläne einstimmig", berichtet VG-Bürgermeister Michael Christ. Damit ist die politische Unterstützung für den selbst von der Verbandsgemeinde organisierten Fahrdienst bereits gesichert.

Weiterlesen ...

20.02.2018
Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen und Agentur Landmobil:
Bürgerbusworkshops in Aspisheim, Gensingen und Grolsheim

Ein Bürgerbus ist echte Teamarbeit, wie schon der Workshop vom Horrweiler Bürgerbusservice am 3.11.2012 zeigt. Archivbild: Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz Der Bürgerbus ist für die Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen kein Neuland. Seit 2011 fährt ein Fahrzeug in Sprendlingen, seit 2013 in Horrweiler. Jetzt lädt die Verbandsgemeinde nach Aspisheim, Gensingen und Grolsheim zu einer Informationsveranstaltung zur Ausweitung des Bürgerbusangebots ein. Der Grund: In den noch nicht versorgten Ortsgemeinden besteht auch Interesse an einem selbst organisierten Fahrdienst. Je nach Interesse aus den Ortsgemeinden kann am Ende die Erweiterung des Horrweiler Bürgerbusses stehen.

Weiterlesen ...

01.02.2018
Rat der Verbandsgemeinde Asbach für Bürgerbus

Der Rat der Verbandsgemeidne Asbach hat sich nach dem Vortrag von Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz (hier am Bildrand mit Mikrofon) einstimmig für einen Bürgerbus ausgesprochen. Bild: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz Der Rat der Verbandsgemeinde Asbach (Kreis Neuwied) hat sich einstimmig für einen Bürgerbus ausgesprochen. Zuvor hatten die Bürgerbusberater der Agentur Landmobil Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz den Weg für den selbst organisierten Fahrdienst im Rathaus in Asbach präsentiert. Dieser Ansatz stieß bei den Ratsmitgliedern auf breite Zustimmung. "Wir haben vier Ortsgemeinden, aber mit knapp 140 Ortsteilen ist die Anbindung für den regulären öffentlichen Verkehr eine Herausforderung", sagte Verbandsgemeindebürgermeister Michael Christ in seinen einleitenden Worten.

Weiterlesen ...

31.01.2018
Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen:
Bürgerbusworkshops in Aspisheim, Gensingen und Grolsheim

Ein Bürgerbus ist echte Teamarbeit, wie schon der Workshop vom Horrweiler Bürgerbusservice am 3.11.2012 zeigt. Archivbild: Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz Der Bürgerbus ist in der Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen kein Neuland. Seit 2011 fährt ein Fahrzeug in Sprendlingen, seit 2013 in Horrweiler. Jetzt lädt die Verbandsgemeinde nach Aspisheim, Gensingen und Grolsheim zu einer Informationsveranstaltung zur Ausweitung des Bürgerbusangebots ein. Der Grund: In den noch nicht versorgten Ortsgemeinden besteht auch Interesse an einem selbst organisierten Fahrdienst. Je nach Interesse aus den Ortsgemeinden kann am Ende die Erweiterung des Horrweiler Bürgerbusses stehen.

Weiterlesen ...

26.01.2018
Kreis Neuwied: Bürgerbusgespräch bei Landrat Achim Hallerbach

Zum Bürgerbusgespräch im Kreishaus in Neuwied: Michael Mahlert, 1. Kreisbeigeordneter und zuständig für den ÖPNV, Landrat Achim Hallerbach, Helga Zoltowski, Abteilungsleiterin, Ralph Hintz und Dr. Holger Jansen, Bürgerbusberater der Agentur Landmobil (v. l. n. r.). Foto: Kreisverwaltung Neuwied Bürgerbusse sind auch für den Kreis Neuwied im nördlichen Rheinland-Pfalz ein wichtiges Thema. Anlass für die Berater Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz von der Agentur Landmobil, den Projektansatz für Bürgerbusse in Rheinland-Pfalz dem neuen Landrat Achim Hallerbach im direkten Gespräch zu erläutern. Der Kreis ist Aufgabenträger für den regulären öffentlichen Verkehr auf der Straße und somit eine wichtige Schnittstelle. Bei Bürgerbussen sind die Verbandsgemeinden die wichtigsten Partner.

Weiterlesen ...

03.01.2018
5.000 Euro von Landkreis Kaiserslautern für Bürgerbus Frankenstein

Landrat Ralf Leßmeister, Landkreis Kaiserslautern (li.) übergibt den symbolischen Scheck über 5.000 Euro an Monika Schirdewahn vom Bürgerbus Frankenstein (mi.). Mit dabei ist die Erste Kreisbeigeordnete Gudrun Heß-Schmidt (re.). Neben dieser Spende sind vier Unternehmen als Werbeträger für den Bürgerbus dabei. Der Landkreis Kaiserslautern steht voll hinter dem Bürgerbusprojekt in Frankenstein (Pfalz). Mit einer Zuwendung von 5.000 Euro ist die finanzielle Basis gesichert. Zudem konnte das aktive Team unter Leitung von Monika Schirdewahn vier lokale Werbepartner gewinnen. "Auch für uns ist es schön zu sehen, wenn eine gute Idee von Landkreis und lokaler Wirtschaft honoriert wird", sagt Dr. Holger Jansen vom Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz und der Agentur Landmobil.

Weiterlesen ...