03.01.2018
5.000 Euro von Landkreis Kaiserslautern für Bürgerbus Frankenstein

Landrat Ralf Leßmeister, Landkreis Kaiserslautern (li.) übergibt den symbolischen Scheck über 5.000 Euro an Monika Schirdewahn vom Bürgerbus Frankenstein (mi.). Mit dabei ist die Erste Kreisbeigeordnete Gudrun Heß-Schmidt (re.). Neben dieser Spende sind vier Unternehmen als Werbeträger für den Bürgerbus dabei. Der Landkreis Kaiserslautern steht voll hinter dem Bürgerbusprojekt in Frankenstein (Pfalz). Mit einer Zuwendung von 5.000 Euro ist die finanzielle Basis gesichert. Zudem konnte das aktive Team unter Leitung von Monika Schirdewahn vier lokale Werbepartner gewinnen. "Auch für uns ist es schön zu sehen, wenn eine gute Idee von Landkreis und lokaler Wirtschaft honoriert wird", sagt Dr. Holger Jansen vom Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz und der Agentur Landmobil.

Weiterlesen ...

18.12.2017
32 Aktive, 108 Tage, 183 Fahrgäste:
Vorweihnachtliches Teamtreffen der Bürgerbusaktiven in Schöndorf

Ein Teil der 32 Aktiven posiert vor dem Bürgerbus Poar am 16. Dezember 2017 in Schöndorf. Foto: Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz/Agentur Landmobil Die Bilanz für den Bürgerbus Poar im südlichen Teil der Verbandsgemeinde Ruwer (Kreis Trier-Saarburg) kann sich sehen lassen. 183 Fahrgäste hat das Bürgerbusteam seit dem Start am 31. August 2017 befördert. "Das Angebot gibt es jetzt seit genau 108 Tagen – in der Politik würde man jetzt eine erste Bilanz ziehen", berichtet Koordinator Albert Backes beim Aktiventreffen am 16. Dezember 2017 in Schöndorf. Mit dabei waren die zukünftige Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Ruwer, Stephanie Nickels, und Dr. Holger Jansen vom landesweiten Beratungsprojekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz der Agentur Landmobil sowie die fünf Ortsbürgermeister der an dem Projekt beteiligten Ortsgemeinden.

Weiterlesen ...