15.01.2021
Görgeshausen: Bürgerbusprojekt auf dem Weg – Infoveranstaltung am 26. Januar 2021

Der Bürgerbus Görgeshausen ist auf einem guten Weg. Auftakt ist eine öffentliche digitale Informationsveranstaltung Bürgerbus, die am 26. Januar 2021 stattfinden wird. Archivbild Agentur Landmobil/Dr. Holger Jansen Der Bürgerbus in Görgeshausen ist nach dem positiven einstimmigen Beschluss im Gemeinderat vom 15. Dezember 2020 weiter auf einem guten Weg. "Wir haben jetzt die Agentur Landmobil beauftragt, mit der Ortsgemeinde gemeinsam das inhaltliche Konzept zu entwickeln", sagt der 1. Beigeordnete Martin Bendel. Auftakt ist eine öffentliche digitale Informationsveranstaltung Bürgerbus, die am 26. Januar 2021 stattfinden wird.

Die Ortsgemeinde Görgeshausen und die Agentur Landmobil rufen zur Mitarbeit auf. "Ein Bürgerbus lebt immer vom ehrenamtlichen Engagement aus der Mitte der Gesellschaft", so Dr. Holger Jansen von der Agentur Landmobil. Bedarf besteht vor allem für Fahrer und im Telefonteam. Der Bürgerbus wird nicht auf einer festen Linie fahren, sondern Kunden an der Haustür abholen. Der Bürgerbus verbessert die Nahmobilität – verknüpft mit einer starken sozialen Komponente.

Die digitale Infoveranstaltung Bürgerbus Görgeshausen startet am Dienstag, den 26.01.2021 um 18 Uhr. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Projektentwicklung erfolgt digital. Drei Veranstaltungen sind vorgesehen: Informations-, Planungs- und Schulungsveranstaltung. Der Bürgerbus soll spätestens im Frühjahr auf den Straßen unterwegs sein. „Das schaffen wir, wenn sich möglichst viele Personen mit einbringen“, betonen Martin Bendel und Dr. Holger Jansen. Die Politik hat die Weichen für den Bürgerbus gestellt – jetzt soll der Fahrdienst möglichst schnell auf die Straße kommen.

Hinweis: Zu den digitalen Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich. Bitte schicken Sie eine E-Mail an die Agentur Landmobil, Dr. Holger Jansen, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 030 42801258. Sie erhalten eine E-Mail mit einem Link, um an dem Termin teilnehmen zu können.

Zur Anmeldung können Sie auch das Kontaktformular bei der Agentur Landmobil nutzen (externer Link)