02.10.2015
Neue Bürgerbusse in Hochspeyer und Baumholder

Im Dorfgemeinschaftshaus in Ruschberg (Verbandsgemeinde Baumholder) informierten Dr. Holger Jansen vom landesweiten Bürgerbusprojekt und Ralph Hintz vom Bürgerbus Langenlonsheim die interessierten Gäste. Mit dabei war VG-Bürgermeister Peter Lang. Das Bild zeigt Ralph Hintz, den Beauftragten für den Bürgerbus der Verbandsgemeinde Langenlonsheim. Die Veranstaltung am 22. April 2015 brachte ein gutes Ergebnis. Der Bürgerbus Baumholder ist am 6. Oktober 2015 gestartet. Foto: Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz/nexus Zwei neue Bürgerbusse starten in Rheinland-Pfalz: Ab dem 2. Oktober 2015 wird Hochspeyer (Kreis Kaiserslautern) mit einem ehrenamtlichen Fahrdienst versorgt. Am 6. Oktober 2015 ist der erste Fahrtag für den Bürgerbus in Baumholder (Kreis Birkenfeld). Beide Fahrdienste wurden von Anfang an vom landesweiten Beratungsprojekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz unter Leitung von Dr. Holger Jansen begleitet und unterstützt. Jetzt sind die Aktiven und die Fahrzeuge startklar – die intensive Arbeit der letzten Monate führte zu einem guten Ergebnis.

Weiterlesen ...

28.09.2015
Geburtstag beim Bürgerbus Bruchmühlbach-Miesau

Zum ersten Geburtstag überbrachten zahlreiche Gäste ihre herzlichen Glückwünsche für den Bürgerbus in Brcuhmühlbach-Miesau. Das Bild zeigt v. l. n. r.: Werner Holz, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau, Paul Junker, Landrat Kreis Kaiserslautern, Daniel Schäffner, Mitglied des Landtags Rheinland-Pfalz, Bernhard Hirsch, AWO Bruchmühlbach-Miesau und Klaus Neumann, Bürgermeister der Ortsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau. Foto: Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz/nexus Seit einem Jahr rollt in Bruchmühlbach-Miesau ein Bürgerbus. "Als 2014 ein Supermarkt geschlossen wurde war klar, dass etwas passieren muss", sagt Bernhard Hirsch. Der 63-Jährige ist seit vielen Jahren ehrenamtlich bei der Arbeiterwohlfahrt (AWO) aktiv. Bruchmühlbach-Miesau ist eine Flächengemeinde – der Weg mit dem Einkauf nach Hause kann schon mal drei Kilometer lang sein. Zum Geburtstag überbrachte Staatssekretär Günter Kern aus dem Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur herzliche Glückwünsche und die Grüße der Landesregierung.

Weiterlesen ...

08.09.2015
Bodenheim: Bürgerbus mit sieben Fahrgästen erfolgreich gestartet

Große Freude zum 1. Betriebstag für den Bodenheimer Bürgerbus 'Unser Busje'. Das Bild zeigt von links nach rechts: Verbandsgemeindebürgermeister Dr. Robert Scheurer, Bernd Rotter, Seniorenbeirat Verbandsgemeinde Bodenheim, Bettina Graf, Verbandsgemeinde Bodenheim, Dieter Engel, Vorsitzender Seniorenbeirat Verbandsgemeinde Bodenheim, Dr. Klaus Altenbach, Öffentlichkeitsarbeit für 'Unser Busje', die beiden ersten Fahrgäste und ganz rechts Fahrer Werner Kleinz. Foto: Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz/nexus Der Bürgerbus der Verbandsgemeinde Bodenheim ist am ersten Tag mit sieben Fahrgästen erfolgreich gestartet. "Das das Busje so gut angenommen wird, ist für uns Freude und Ansporn zugleich", sagt Verbandsgemeindebürgermeister Dr. Robert Scheurer. Die ersten beiden Kunden fuhren am 8. September 2015 von Gau-Bischofsheim nach Bodenheim. Einmal zum Arzt, einmal zum Einkaufen. Danach wollten drei weitere Kundinnen vom Seniorenheim in Bodenheim zum Einkaufen gefahren werden. Die Fahrgäste wurden vom Bürgerbusteam begrüßt und erhielten einen Blumenstrauß.

Weiterlesen ...

27.08.2015
Bürgerbus Freinsheim mit neuem Fahrzeug

Große Freude beim Bürgerbusteam in Freinsheim: Das neue Fahrzeug kann in Betrieb genommen werden. Als Vorsitzende des Bürgerbusvereins bringt sich Maria Drewitz (3. v. r.) besonders intensiv in die Arbeit mit ein. Foto: Bürgerbusverein Freinsheim Der Bürgerbus Freinsheim hat ein neues Fahrzeug in Betrieb genommen. Damit kann das seit 1996 bestehende Engagement für die Bürger in Freinsheim und Umgebung fortgesetzt werden. Träger für den Fahrdienst ist ein eingetragener Verein. Der Bürgerbus in Freinsheim ist das älteste Projekt in Rheinland-Pfalz. Der Bus verbindet die einzelnen Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Freinsheim nach einem festen Fahrplan. Das Angebot steht von Montag bis Freitag (außer an Feiertagen) zur Verfügung.

Weiterlesen ...

20.08.2015
Bürgerbus Bodenheim startet am 8. September 2015

Abstimmungsgespräch in Bodenheim für die nächsten Schritte beim Bürgerbus unter Leitung von Verbandsgemeinde-Bürgermeister Dr. Robert Scheurer (Bildmitte). Mit dabei sind (v. l. n. r.): Bettina Graf, VG-Verwaltung, Dr. Klaus Altenbach, Öffentlichkeistarbeit, Bernd Rotter, Seniorenbeirat und Jürgen Engel, Vorsitzender des Seniorenbeirates. Foto: Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz/nexus Das Bürgerbus-Projekt in der Verbandsgemeinde Bodenheim wird am 8. September 2015 starten. Das Fahrzeug ist geliefert und steht für die erste Fahrt bereit. Derzeit werden in der Verwaltung letzte Detailarbeiten organisiert. 22 Personen stehen als Fahrer bereit, 10 Aktive werden die Fahrten am Telefon koordinieren. Die Dienstpläne für September und Oktober sind erstellt. Als Name steht "Unser Busje" fest.

Weiterlesen ...

13.08.2015
Neubornbus in der Stadt Wörrstadt seit zwei Wochen unterwegs

Freude bei der Übergabe des neuen Fahrzeuges durch Stadt-Bürgermeister Ingo Kleinfelder (li.) und seinem Stellvertreter Gerhard Seebald (re.) an den Leiter der Organisation Jürgen Wichter (2. v. r). Mit dabei waren für die Sponsoren Günter Brück von der Stiftung der Volksbank Alzey-Worms (2. v. l) und Steven Tschirley vom Bio-Laden in Wörrstadt (Bildmitte). Nicht auf dem Bild ist Sascha Eifler vom Autohaus am Petersberg, von dem das Projekt ebenfalls unterstützt wird. Foto: Stadt Wörrstadt Der Bürgerbus in der Stadt Wörrstadt fährt seit genau zwei Wochen. "Das läuft gut", sagt Organisator Jürgen Wichter. Der 64-Jährige steht an der Spitze des Teams, das aus etwa 20 Personen besteht. Für den Fahrtag am 11. August 2015 haben sich sieben Personen angemeldet, elf Fahrten wird der Neubornbus insgesamt absolvieren. Neben dem Bürgerbus für die Stadt Wörrstadt mit dem Stadtteil Rommersheim fährt seit dem 2. Juli 2015 der Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Wörrstadt.

Weiterlesen ...

13.07.2015
Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Lingenfeld gestartet

Große Freude am 17. Juni 2014 in Lingenfeld (Kreis Germersheim). Der frisch gewählte Vorstand des Bürgervereins Lingenfeld posiert nach der Vereinsgründung vor dem neuen Bürgerbus für den Fotografen. Foto: Archiv Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz Seit dem 2. Juli 2015 bietet der Bürgerverein innerhalb der Verbandsgemeinde Lingenfeld einen Bürgerbus an. Der Verein wird von der Verbandsgemeinde unterstützt. Nach telefonischer Anmeldung sind Einkaufsfahrten, Fahrten zum Arzt, zur Tafel und zum Caritas Warenkorb nach Germersheim möglich. Fahrtage sind Dienstag, Donnerstag und nach Absprache am Freitag. Der neue Fahrservice richtet sich in erster Linie an Personen, die nicht mehr mobil sind. Bei Projektentwicklung und Vereinsgründung wurden die Bürgerbus-Aktiven vom landesweiten Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz unterstützt.

Weiterlesen ...