07.08.2014
Einkaufen, Arzt und Linienbus: Bürgerbus Stromberg startet mit drei Kunden

Die erste Fahrt am 5. August 2014 führte direkt morgens um 8 Uhr von der Schöneberger Hauptstraße nach Stromberg. Erste Kundin ist Henriette Jung (3. v. l.), die mit ihrer Nachbarin Rosemarie Wilbert (2. v. l.) nach Stromberg fuhr. Glückwünsche und Blumen überbrachte die Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Anke Denker (4. v. l.). Es freuen sich auch Projektkoordinator Manfred Klink (li.) und der Fahrer Hans-Peter Adam (re.). Foto: Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz

"Also ich habe gestern angerufen, direkt um 13 Uhr." Henriette Jung aus Schöneberg kommt direkt auf den Punkt. "Ich habe mich so gefreut, als ich im Amtsblatt gelesen habe, dass es hier einen Bürgerbus geben soll", ergänzt die 79-Jährige. Und so kann die rüstige Seniorin jetzt sagen, dass sie sowohl die erste Anruferin als auch die erste Kundin beim neuen Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Stromberg war. Immer dienstags und donnerstags fährt das neue Fahrzeug mit den Namen "Stromer" durch die Verbandsgemeinde Stromberg.

Weiterlesen ...

04.08.2014
Schlüssel für Bürgerbus Stromberg ausgehändigt

Große Freude bei der Übergabe des neuen Bürgerbusses vor dem Volkswagen-Autohaus Hans-Georg Mecking in Stromberg. Foto: Dr. Holger Jansen/Projektteam Bürgerbusse Rheinland-Pfalz

Mit der feierlichen Aushändigung des Schlüssels ist der neue Bürgerbus der Verbandsgemeinde Stromberg heute an die Aktiven übergeben worden. Stromberg entschied sich für einen Volkswagen-Bus T5 mit langem Radstand. So bleibt ausreichend Platz für Einkäufe und Rollatoren. Erster Fahrtag für den Bürgerbus ist Dienstag, der 5. August 2014. Eine telefonische Vorbestellung ist am Vortag von 13 – 17 Uhr unter der Tel.-Nr. 06724 933351 möglich.

Weiterlesen ...

31.07.2014
Bürgerbus Stromberg startet am 5. August 2014

Der Workshop in Stromberg am 19. Februar 2014 hat die letzten noch offenen Fragen zum Bürgerbus beantwortet. Nach weiteren Gesprächen steht jetzt der 5. August 2014 als erster Tag für den Bürgerbus 'Stromer' in der Verbandsgemeinde fest. Foto: Archiv/Dr. Holger Jansen/Projektteam Bürgerbusse Rheinland-Pfalz

Der Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Stromberg steht kurz vor dem Start: Am kommenden Montag, den 4. August 2014, wird das Fahrzeug übergeben, erster Fahrtag ist Dienstag, der 5. August 2014. Das Bürgerbus-Team umfasst zur Zeit 22 Personen. Der Bürgerbus "Stromer" verbindet die einzelnen Ortsgemeinden und das Schindeldorf mit Stromberg. Unter der Tel.-Nr. 06724 9333-51 werden montags und mittwochs von 13 bis 17 Uhr die Fahrtwünsche aufgenommen. Fahrtage sind Dienstag und Donnerstag von 8 bis 18 Uhr. Weitere Informationen finden Sie hier (externer Link).

12.06.2014
Herzlichen Glückwunsch: 2 Jahre Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Langenlonsheim

Die erste Fahrt für den Bürgerbus Langenlonhseim führte am 12. Juni 2012 nach Dorsheim. Dort wurde Maria Nützmann (li.) von Fahrer Rudi Möller (re.) abgeholt. Mit dieser ersten Fahrt begann die Erfolgsgeschichte für den Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Langenlonhseim. Das Foto ist auch das Titelbild für die Bürgerbusbroschüre. Foto: Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz

"Also die erste Fahrt haben wir schon." Mit diesem Satz von Fahrdienstleiter Rudi Möller am Morgen des 12. Juni 2012 begann die Erfolgsgeschichte für den Bürgerbus der Verbandsgemeinde Langenlonsheim. Seit genau zwei Jahren dreht das Fahrzeug seine Runden. Eine Bilanz zum 2. Geburtstag in Zahlen: 155 Kunden sind in der Adressdatei vermerkt, 10 – 15 Fahrten legt der Bürgerbus heute an einem normalen Betriebstag zurück. Das ehrenamtliche Team unter Leitung von Ralph Hintz arbeitet zuverlässig zusammen. Alle Aktiven aus der Anfangsphase sind noch dabei.

Weiterlesen ...

21.05.2014
Bürgerbusse für Guntersblum und Selzen - Start noch in diesem Jahr möglich

Der Bürgerbus aus der Verbandsgemeinde Langenlonsheim war zur Mobilitätswerkstatt zu Gast in Selzen. Es freuen sich: Heribert Eller, 2. Beigeordneter der Ortsgemeinde Selzen, Rudi Möller, Fahrdiensleiter beim Bürgerbus der Verbandsgemeinde Langenlonsheim, Anita Wiedemann, Ortsbürgermeisterin Selzen, Sabine Stauß, 1. Beigeordnete der Ortsgemeinde Köngernheim, Ralph Hintz, Bürgerbusbeauftragter der Verbandsgemeinde Langenlonsheim und Dr. Holger Jansen, Projektteam Bürgerbusse Rheinland-Pfalz (v. l. n. r.). Foto: Dr. Martin Schiefelbus/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz/nexus

"Ach Sie sind das" – freundlich begrüßt der Reporter der örtlichen Lokalzeitung das Beraterteam aus dem Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz in Selzen. Die Presse begleitet das Engagement der Bürger vor Ort intensiv – so auch bei der Bürgerbusvereinsgründung in Guntersblum am 6. Mai 2014 und bei einer Mobilitätswerkstatt in Selzen am 9. Mai 2014. Beide Veranstaltungen sind eng mit der laufenden Arbeit im Bürgerbus-Projekt Rheinland-Pfalz verknüpft.

Weiterlesen ...

14.05.2014
Bürgerbus Nr. 23 ist ein elektrisches Bürgerauto in Birkenfeld

Das elektrische Bürgerauto wird in der Verbandsgemeinde Birkenfeld eingesetzt. Am Mittwoch, den 14. Mai 2014 war der erste Fahrtag. Am Dienstag, den 15. April 2014, präsentieren sich die engagierten Bürger vor dem Fahrzeug. Gastgeber für den Workshop war die Ortsgemeinde Elchweiler. Die noch offenen Fragen konnten mit Dr. Viktor Klein, Klimaschutzmanager der Verbandgemeinde Birkenfeld und Dr. Holger Jansen, Projektteam Bürgerbusse Rheinland-Pfalz, geklärt werden. Foto: Dr. Holger Jansen/Projektteam Bürgerbusse Rheinland-Pfalz/nexus Herzlich Willkommen dem 23. Bürgerbus in Rheinland-Pfalz: Am heutigen Mittwoch, den 14. Mai 2014, nahm das Elektro-Bürgerauto in der Verbandsgemeinde Birkenfeld seinen regelmäßigen Fahrbetrieb auf. Die Route ist flexibel und richtet sich nach dem Wunsch der Kunden. So sind die 30 Ortsgemeinden ab sofort deutlich besser an den zentralen Ort Birkenfeld angebunden. Das Fahrzeug ist künftig Montag – Freitag an Werktagen von 8 – 12:30 und 13:30 – 18:00 Uhr innerhalb der Verbandsgemeinde Birkenfeld unterwegs. Vorbestellungen für das Auto können jeweils am Vortag aufgegeben werden.

Weiterlesen ...

05.05.2014
Einladung zur Mobilitätswerkstatt in Selzen zum Bürgerbus am 9. Mai 2014

In einer gemeinsamen Arbeitsgruppe kann die Grundlage für einen Bürgerbus gelegt werden. Am Freitag, den 9. Mai 2014 werden Dr. Holger Jansen und Dr. Martin Schiefelbusch im rheinhessischen Selzen eine Mobilitätswerkstatt anbieten. Start ist um 14 Uhr im MGV-Heim. Am 31. Mai 2010 moderierte Dr. Martin Schiefelbusch im südpfälzischen Geiselberg (unser Archivbild) eine ähnliche Veranstaltung. Foto: nexus/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz/Archiv Viele ältere Mitbürger sind nicht mehr so mobil wie früher, sie können oder wollen sich nicht mehr mit dem Fahrrad oder im Auto am immer stärker werdenden Verkehr beteiligen. Ein Bürgerbus könnte helfen, Wege zum Arzt oder zum Einkaufen zu bewältigen. Die Gemeinde Selzen lädt alle zum Thema Bürgerbus Interessierten zu einer Mobilitätswerkstatt am Freitag, den 9. Mai 2014, ab 14 Uhr in das Vereinsheim des MGV Selzen, Tränkgasse 3, 55278 Selzen ein.

Weiterlesen ...