10.10.2012
Seniorenbus in Traben-Trarbach nimmt Verkehr auf

Seniorenbus Traben-Trarbach nimmt Betrieb auf. Quelle: Verbandsgemeinde Traben-Trarbach Seit dem 27. August 2012 rollt in Traben-Trarbach der Seniorenbus. Für 2 Euro pro Fahrt können Menschen ab 60 Jahren oder mit Schwerbehindertenausweis den kommunalen Bürgerbus der Verbandsgemeinde nutzen. Der neue Bus verbindet viermal pro Woche mehrere Orte der Verbandsgemeinde. Für den laufenden Betrieb engagieren sich zehn ehrenamtliche Fahrer. Verbandsgemeindebürgermeister Ulrich Weisgerber lobte das Engagement der ehrenamtlichen Fahrer und hob die Einzigartigkeit des Angebots in Rheinland-Pfalz hervor. Das Projektteam war mehrmals vor Ort und informierte die Aktiven über die verschiedenen Wege von einer ersten Idee bis zum fahrenden Bürgerbus.

Der Fahrplan kann hier heruntergeladen werden.