01.03.2018
Bürgerbus-Infoveranstaltung am 20. März 2018 in Asbach

Die Informationsveranstaltung für den Bürgerbus der Verbandsgemeinde Asbach findet am 20. März 2018 im Rathaus ab 18 Uhr statt. Das Archivbild zeigt den Ratssaal, der der Tagungsort sein wird. Archivbild: Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz Mit einem Bürgerbus will die Verbandsgemeinde Asbach die Mobilität zwischen den Ortsgemeinden verbessern. Deshalb lädt die Verwaltung zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung ein. Sie findet statt am Dienstag, den 20. März 2018 ab 18 Uhr im Rathaus in Asbach, Flammersfelder Straße 1. Willkommen sind alle Personen, die sich für das Thema Bürgerbus interessieren. "Der Verbandsgemeinderat unterstützt die Pläne einstimmig", berichtet VG-Bürgermeister Michael Christ. Damit ist die politische Unterstützung für den selbst von der Verbandsgemeinde organisierten Fahrdienst bereits gesichert.

Ein Bürgerbusprojekt lebt immer vom ehrenamtlichen Engagement aus der Mitte der Gesellschaft. Bedarf besteht für Tätigkeiten als Fahrer, im Telefonteam oder bei der Öffentlichkeitsarbeit. Einzelheiten werden bei der öffentlichen Informationsveranstaltung vorgestellt. Für den fachlichen Teil werden die Aktiven vor Ort bei der Bürgerbus-Projektentwicklung von den Mobilitätsexperten der Agentur Landmobil Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz unterstützt. "Wir haben in den letzten Jahren rund 50 neue Bürgerbusse in Rheinland-Pfalz auf die Straße gebracht. Von diesen Erfahrungen profitiert jetzt auch die Verbandsgemeinde Asbach", sagt Bürgerbusberater Dr. Holger Jansen.

In den nächsten Monaten wird gemeinsam mit engagierten Bürgerinnen und Bürgern das exakt passende Konzept entwickelt. In Rheinland-Pfalz fahren derzeit 57 Bürgerbusse. Sie sind immer individuell auf den lokalen Bedarf hin geplant worden – das gilt jetzt auch die Verbandsgemeinde Asbach. Mit dem Kreis Neuwied sind die Pläne schon abgestimmt. "Wenn alles rund läuft können wir im letzten Quartal 2018 starten", geben Michael Christ und Dr. Holger Jansen als gemeinsames Ziel aus.

Lesen Sie auch:
Rat der Verbandsgemeinde Asbach für Bürgerbus (Meldung vom 1.2.2018)