22.06.2017
Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Alzey-Land:
Einladung zur Informationsveranstaltung

Die Verwaltung der Verbandsgemeinde Alzey-Land und das landesweite Beratungsprojekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz der Agentur Landmobil laden am Mittwoch, den 28. Juni 2017 in das Bürgerhaus nach Bechenheim ein. Start der Informationsveranstaltung wird um 19 Uhr sein. Ralph Hintz, Berater der Agentur Landmobil, wird an diesem Abend zum Thema Bürgerbus informieren und über bereits bestehende Projekte berichten. Eingeladen sind interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Personen, die sich ehrenamtlich im Projekt engagieren möchten. Der regionale Schwerpunkt liegt auf den Ortsgemeinden Bechenheim, Erbes-Büdesheim, Mauchenheim, Nack, Nieder-Wiesen und Offenheim. Symbolfoto: Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz/Agentur Landmobil Die Bürgerbuspläne für die Verbandsgemeinde Alzey-Land gehen in die nächste Runde. Verwaltung und das landesweite Beratungsprojekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz der Agentur Landmobil laden am Mittwoch, den 28. Juni 2017 in das Bürgerhaus nach Bechenheim ein. Start der Informationsveranstaltung wird um 19 Uhr sein. Ralph Hintz, Berater der Agentur Landmobil, wird an diesem Abend zum Thema Bürgerbus informieren und über bereits bestehende Projekte berichten. Eingeladen sind interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Personen, die sich ehrenamtlich im Projekt engagieren möchten. Der regionale Schwerpunkt liegt auf den Ortsgemeinden Bechenheim, Erbes-Büdesheim, Mauchenheim, Nack, Nieder-Wiesen und Offenheim.

Die politische Unterstützung ist gesichert: Der Verbandsgemeinderat hatte in seiner Sitzung am 24. Oktober 2016 der Bürgerbusidee zugestimmt. Die Idee kam ursprünglich aus der Ortsgemeinde Nieder-Wiesen und wird jetzt von der Verbandsgemeinde in enger Abstimmung mit den genannten Ortsgemeinden umgesetzt. Wichtiges Ziel ist es, die Mobilität der Bürgerinnen und Bürger, insbesondere aber von älteren Menschen mit Gebehinderung, zu verbessern. Für die Zukunft soll das Modell auch auf die anderen Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Alzey-Land ausgeweitet werden. Durch eine Differenzierung bei der Zielgruppe ist eine Konkurrenz zum seit 1994 bestehenden Ruftaxi der Verbandsgemeinde nicht zu erwarten.

Ralph Hintz, Agentur Landmobil, Berater im Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz, Leiter Projekt Bürgerbus Langenlonsheim wird am 28. Juni 2017 in Bechenheim Rede und Antwort stehen. Der Vorstand der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Rheinhessen hatte dem Antrag der Verbandsgemeinde zugestimmt und beteiligt sich an der Fahrzeugfinanzierung. Die Verwaltung wird bei ihren Bürgerbusplänen umfassend vom landesweiten Beratungsprojekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz unterstützt. Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz von der Agentur Landmobil werden jetzt den weiteren Weg aktiv begleiten und die Schritte bis zum ersten Fahrtag begleiten. Mit dem Beratungsprojekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz unterstützt das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau alle, die sich für das Thema Bürgerbus interessieren.

Lesen Sie hier mehr:
Meldung der VG Alzey-Land zum Bürgerbus (externer Link)