04.02.2013
Bürgerbus Vierthäler erfolgreich gestartet

Klaus Stiehl (62) hatte die Idee für den Bürgerbus Vierthäler. Er übernahm auch die Schicht am ersten Betriebstag, Dienstag, 22. Januar 2013. Das Bild zeigt den Fahrer der ersten Stunde im April 2014. Foto: Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz "Das war ein erfolgreicher Tag." Klaus Stiehl ist sichtlich zufrieden. Als ehrenamtlicher Bürgerbusfahrer hat der 62-Jährige drei Fahrgäste nach Bacharach und einen weiteren von Trechtingshausen nach Bingerbrück befördert. An diesem verschneiten Dienstag, den 22. Januar 2013, startete der Bürgerbus Vierthäler. Mit dem Bürgerbus verbessert sich die Mobilität der älteren Menschen deutlich. So auch bei der ersten Fahrt: Ältester Fahrgast war die 88-jährige Margarete Laudert aus Oberdiebach.

Klaus Stiehl war im aktiven Erwerbsleben Industriemechaniker. Er hatte die Idee für den Bürgerbus. "Die Menschen werden älter, Läden, Ärzte oder Banken gibt es in unseren Ortsgemeinden nicht mehr", berichtet der 62-Jährige. "Früher habe ich gedacht: Wenn ich alt werde verkaufe ich mein Haus und ziehe in die Nähe von Ärzten und Einkaufsmöglichkeiten", ergänzt Stiehl. Doch inzwischen hat er erkannt, dass das nicht so einfach ist. Deshalb ist Mobilität ein wichtiger Baustein für ein selbstbestimmtes Leben. Nach der ersten Idee, dass man da etwas machen müsste, folgten Gespräche mit dem Manubacher Ortsbürgermeister Karl Mades und weiteren Interessierten. Die Kirchengemeinde gab "grünes Licht", um das vorhandene Fahrzeug zu nutzen.

Unterstützt wurden die Aktiven vom ÖPNV-Verein Rheinhessen und dem Projektteam "Bürgerbusse Rheinland-Pfalz". Ein moderierter Workshop unter Leitung von Dr. Holger Jansen und Dr. Martin Schiefelbusch am 5. November 2012 in Manubach gab weitere Informationen an die rund 45 Gäste. Mit dabei waren der Koordinator und Fahrdienstleiter vom Bürgerbus Langenlonsheim.

Eine Steuerungsgruppe klärte nach und nach die noch offenen Fragen. Jetzt engagieren sich 14 Personen als Fahrer, 7 koordinieren den Telefondienst. Zur ersten Fahrt berichtete auch die SWR-Landesschau. Der Bürgerbus Vierthäler fährt dienstags und donnerstags. Fahrtwünsche sollten am Vortag telefonisch angemeldet werden.

Bürgerbus Vierthäler:
Betriebstage Dienstag von 8 – 12.30 Uhr und Donnerstag von 8 – 17 Uhr
Bitte melden Sie Ihren Fahrtwunsch am Vortag an: Tel. 06743 909497

Linktipps:
Mehr über das nexus Institut (externer Link)
Mobilitätswerkstatt in Manubach vom 5. November 2012