29.08.2021
Bürgerbus aus Lauterecken-Wolfstein bei Ehrenamtstag in Bad Kreuznach

Auf dem 18. landesweiten Ehrenamtstag in Bad Kreuznach stellt sich der Bürgerbus aus der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein vor. Die Veranstaltung findet statt am Sonntag, den 29. August 2021 um 9 Uhr. Archivbild Lauterecken/Agentur Landmobil/Dr. Holger Jansen Auf dem heutigen 18. landesweiten rheinland-pfälzischen Ehrenamtstag in Bad Kreuznach sind auch die Bürgerbusse präsent. Stellvertretend für die 84 erfolgreichen Projekte aus dem ganzen Land stellen sich Team und Fahrzeug aus der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein (Kreis Kusel) in Bad Kreuznach vor.

Das Bürgerbusprojekt aus der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein im nördlichen Teil des Kreises Kusel nutzt zwei Fahrzeuge. Das Team der Agentur Landmobil hat den Fahrdienst gemeinsam mit der Verbandsgemeinde und rund 50 ehrenamtlichen Personen in den Jahren 2018 und 2019 entwickelt. Seit Mai 2019 sind die beiden Fahrzeuge unterwegs.

Das Interesse an Bürgerbussen in Rheinland-Pfalz ist ungebrochen. Im Jahr 2010 gab es gerade einmal sieben Projekte, heute sind es 84. Bürgerbus und Team aus Lauterecken-Wolfstein stehen auf dem Marktplatz Ehrenamt am Stand 35. Dort stehen die Aktiven für Fragen zur Verfügung.

Mit dem Ehrenamtstag will Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) den 1,7 Millionen ehrenamtlich Engagierten in Rheinland-Pfalz Dank sagen. Zugang zum Festgelände ist für maximal 1.500 Personen mit Registrierung möglich. Die Stände schließen um 17 Uhr, das Ende der Live-Sendung auf der SWR-Bühne ist um 19.15 Uhr.