06.08.2018
Verbandsgemeinde Asbach:
Bürgerbus startet am 14. August 2018 – Vorbestellung am 13. August möglich

Mit dieser Anzeige wirbt die Verbandsgemeinde Asbach für den Bürgerbus. Start ist am Dienstag, 14. August 2018, erster Telefontag zur Vorbestellung ist Dienstag, der 13. August 2018. Grafik: Verbandsgemeinde Asbach Der neue Bürgerbus der Verbandsgemeinde Asbach (Kreis Neuwied) ist startklar. Das Fahrzeug ist inzwischen ausgeliefert, die neue Bürgerbusgruppe gut organisiert. Am Montag, den 13. August 2018 ab 15 Uhr sind die Telefone erstmals für eine Vorbestellung geschaltet. Erster Fahrtag ist Dienstag, der 14. August 2018 ab 8 Uhr. Damit kommt die Zusammenarbeit zwischen der Verbandsgemeinde Asbach und der Agentur Landmobil zu einem guten Ergebnis.

"Ich freue mich, dass unser Bürgerbus jetzt kurz vor dem Start steht", sagt Verbandsgemeindebürgermeister Michael Christ. Den fachlichen Teil der Projektplanung übernahmen die Mobilitätsexperten Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz von der Agentur Landmobil. "Auch für uns ist es immer wieder eine positive Erfahrung, wenn die Leistung auf die Straße kommt und den Menschen eine echte Verbesserung bringt", so Dr. Holger Jansen. Im ländlich geprägten Westerwald hilft der Bürgerbus bei der Nahmobilität innerhalb der Verbandsgemeinde.

Ausgangspunkt der gemeinsamen Arbeit zwischen Verbandsgemeinde und Agentur Landmobil war ein Beschluss des Verbandsgemeinderates im Januar 2018 für den Bürgerbus. Die Verbandsgemeinde beauftragte im März 2018 die Agentur Landmobil mit der inhaltlichen Entwicklung. Eine Förderung des Landes Rheinland-Pfalz für Bürgerbusberatung gibt es seit Ende 2017 nicht mehr. Die Zahl der erfolgreichen Bürgerbusse im Südwesten stieg von sieben im Jahr 2010 auf aktuell über 60.

Telefon Bürgerbus VG Asbach: 02683 912223, erstmals am Dienstag, den 13. August 2018 ab 15 Uhr

Lesen Sie auch:
Rat der Verbandsgemeinde Asbach für Bürgerbus (Meldung vom 1.2.2018)