18.04.2018
Bürgerbus "Wonni" in der Verbandsgemeinde Wonnegau erfolgreich gestartet

Verbandsgemeindebürgermeister Walter Wagner (3. v. l.) gratuliert der ersten Kundin Irmtraud Müller (4. v. l.). Am ersten Fahrtag, den 10. April 2018, freuen sich Herbert Hill, Josef Roth, Marianne Hill, Huber Mehrwald, Ute Gräger und Erika Albrecht-Roth (v. l. n. r.) Diese Personen sind die ehrenamtlichen Teamleiter für die Bürgerbusgruppe des Wonni. Bild: Verbandsgemeinde Wonnegau. Der Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Wonnegau (Kreis Alzey-Worms) ist mit vier Fahrgästen erfolgreich gestartet. Irmtraut Müller aus Bechtheim erhielt als erste Kundin einen Blumenstrauß verbunden mit den besten Wünschen von Verbandsgemeindebürgermeister Walter Wagner. Der Bürgerbus "Wonni" ist das inzwischen 60. Bürgerbusprojekt in Rheinland-Pfalz. Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz entwickelten die Details in enger Zusammenarbeit mit der Verbandsgemeinde Wonnegau.

Die Verbandsgemeinde Wonnegau besteht aus der Stadt Osthofen und weiteren zehn Gemeinden. Knapp 21.000 Einwohner leben hier. Osthofen, Westhofen und weitere drei Gemeinden haben eine vierstellige Einwohnerzahl. Die kleinste Gemeinde Frettenheim zählt rund 300 Einwohner. In der heutigen Struktur entstand die Verbandsgemeinde Wonnegau aus dem Zusammenschluss der Verbandsgemeinde Westhofen mit der Stadt Osthofen.

Das neue Bürgerbusangebot verbessert vor allem die Verbindungen zwischen den kleineren und größeren Orten. Das neue Angebot richtet sich an hilfebedürftige und mobilitätseingeschränkte Bürgerinnen und Bürger, denen die Nutzung von Auto und Linienbussen nicht möglich ist. Der Bus fährt immer dienstags und donnerstags jeweils von 8 – 18 Uhr in alle Ortsgemeinden. Die Nutzung ist kostenfrei, da das Fahr- und Organisationsteam ehrenamtlich arbeiten. Im Bus ist eine Spendendose aufgestellt.

Der Bürgerbus holt alle Fahrgäste zu Hause ab und fährt zu jedem gewünschten Ziel innerhalb der Verbandsgemeinde Wonnegau. Die telefonische Vorbestellung ist immer montags und mittwochs von 13 – 15 Uhr unter Tel. 06244 5908555 möglich (kein Telefon- und Fahrdienst an Feiertagen).

Das landesweite Beratungsprojekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz der Agentur Landmobil berät lokale Gruppen und Verbandsgemeinden mit Interesse am Thema Bürgerbus. Als Berater sind Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz im gesamten Land Rheinland-Pfalz unterwegs. Die Zahl der fahrenden Bürgerbusse konnte in Rheinland-Pfalz seit 2010 von sieben auf derzeit 60 gesteigert werden. Bis Ende Mai 2018 werden noch die Bürgerbusse in Lambrecht (Pfalz) und Schifferstadt den Betrieb aufnehmen.

Lesen Sie hier mehr:
Zur Verbandsgemeinde Wonnegau zum Bürgerbus (externer Link)